Wir feiern 15 Jahre mohr.® - Feiert mit uns! 🥳

Yoast SEO

Yoast SEO ist ein leistungsstarkes WordPress-Plugin, das Dir dabei hilft, die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Deiner Website zu verbessern. Es bietet Werkzeuge und Funktionen, um Deine Inhalte suchmaschinenfreundlicher zu gestalten und Deine Website in den Suchergebnissen besser zu platzieren.

Schritt 1: Installation von Yoast SEO

Logge Dich in Dein WordPress-Dashboard ein und gehe zu „Plugins„. Klicke auf „Plugin hinzufügen“ und suche nach „Yoast SEO„. Installiere und aktiviere das Plugin.

 

Schritt 2: Allgemeine Einstellungen

Nach der Aktivierung findest Du ein neues Menü namens „SEO“ in Deinem Dashboard. Klicke darauf und gehe zu den „Allgemeinen“ Einstellungen von Yoast SEO. Hier kannst Du grundlegende Einstellungen wie Deinen Namen und die Webmaster-Tools-Verifizierung vornehmen.

 

Schritt 3: XML-Sitemaps

Yoast SEO generiert automatisch XML-Sitemaps für Deine Website. Diese Sitemaps helfen Suchmaschinen, Deine Inhalte zu indexieren. Stelle sicher, dass diese Option aktiviert ist.

 

Schritt 4: Titel & Metabeschreibung

Eine der wichtigsten Funktionen von Yoast SEO ist die Möglichkeit, Titel und Metabeschreibungen für Deine Beiträge und Seiten anzupassen. Gehe zu einem Beitrag oder einer Seite und scrolle nach unten. Dort findest Du den Yoast SEO-Bereich, wo Du den Titel und die Metabeschreibung für das jeweilige Element bearbeiten kannst.

 

Schritt 5: Keyword-Optimierung

Yoast SEO bietet eine praktische Funktion zur Keyword-Optimierung. Du kannst ein Hauptkeyword oder eine Phrase auswählen, um sicherzustellen, dass Dein Inhalt gut auf dieses Keyword ausgerichtet ist. Das Plugin gibt Dir Empfehlungen, um Deine SEO zu verbessern.

 

Schritt 6: Social Media Integration

Yoast ermöglicht Dir auch die Anpassung von Meta-Tags für soziale Medien. Du kannst festlegen, wie Deine Beiträge und Seiten auf Plattformen wie Facebook und Twitter angezeigt werden sollen.

 

Wichtige Hinweise:

  • Sei geduldig und lerne die verschiedenen Funktionen von Yoast SEO kennen, um Deine SEO-Fähigkeiten zu verbessern.
  • Erstelle hochwertigen, relevanten Inhalt und nutze die Keyword-Optimierungsfunktion von Yoast, um Deine Rankings zu verbessern.
  • Halte Dein WordPress, das Yoast SEO-Plugin und alle anderen Plugins auf dem neuesten Stand, um die Sicherheit Deiner Website zu gewährleisten.

Support

Wir haben gerade geschlossen

0951 16095380

Help Center

Wie helfen Dir! Aber vielleicht lässt sich Dein Problem auch von dir selbst lösen. Für häufig vorkommende Fragen und Probleme haben wir Hilfestellungen in unserem Help Center gesammelt.

Zum Help Center
Nach oben